Ernährungs- und Nährstoffberatung rund um die Schwangerschaft

In der Schwangerschaft muss der Körper Höchstleistung erbringen. Ein neues Leben entsteht. Dafür verbraucht der Körper eine ganze Menge an Nährstoffen. 
Eine gute Zufuhr mit allen wichtigen Nährstoffe stellt eine optimale Versorgung von Mutter und Kind sicher, reduziert Schwangerschaftsbeschwerden und unterstützt die Entwicklung des Kindes.

Um den Nährstoffbedarf von Mutter und Kind optimal zu decken, beraten wir Sie gerne welche Lebensmittel für die Schwangerschaft besonders viele wichtige Nährstoffe enthalten oder auf welche Nahrungsmittel man besser verzichtet.

Dennoch kommt man in der Schwangerschaft häufig nicht ohne zusätzliche Nahrungsergänzungsmittel aus. Die heutige Ernährung ist reich an Geschmacksstoffen, aber leider verarmt an Vitalstoffen. Das hat verschiedenste Gründe. Ein Grund ist sicherlich das unsere Lebensmittel nicht mehr wie früher auf nährstoffreichem Humusboden angepflanzt werden, sondern mit Kunstdünger. Dadurch ist die menschliche Ernährung deutlich nährstoffärmer, besonders an wichtigen Spurenelemente.
Daher sind qualitativ hochwertige Nahrungsergänzungen von Bedeutung.
Neben der bekannten Folsäure sind noch weitere Nährstoffe sehr wichtig, wie zum Beispiel Jod, Eisen, B-Vitamine, Omega 3, Vitamin D3, Vitamin K2, Magnesium, Vitamin C, Probiotika u.v.m.

Dabei ist es ratsam vor, während und nach der Schwangerschaft den Status der wichtigsten Nährstoffe analysieren zu lassen und daraufhin die individuelle optimale Nährstoffversorgung festzulegen.

Wenn Sie planen schwanger zu werden, so schaut man am Besten bereits vor der Schwangerschaft wie der Nährstoffhaushalt ist und was gegebenenfalls noch ausgeglichen werden muss, damit Sie optimal vorbereitet in die Schwangerschaft starten.

Aber auch in der Schwangerschaft und der Stillzeit kann man noch ganz viel tun!

 

Gerne beraten wir Sie hierzu in einem persönlichen Beratungsgespräch. Auch bei Schwangerschaftsbeschwerden wie Sodbrennen, Krämpfe oder Verstopfung begleiten wir Sie gerne. Zur Geburtsvorbereitung kann man mit homöopathischen Mitteln, Tees, Ernährung etc. positiv beitragen.

 

Gerne begleiten wir Sie vor und während der Schwangerschaft sowie nach dem Wochenbett damit Sie sich rundum wohlfühlen und die besondere Zeit in vollen Zügen genießen können!

Die hier getroffenen Informationen und Aussagen sind kein Ersatz für eine ärztliche oder heilpraktische Behandlung oder Beratung durch eine Hebamme. Die Informationen und Aussagen beruhen auf Erkenntnissen und Erfahrungswerten von Anwendern. Ausdrücklich sind sie keine Aufforderung zur Selbstdiagnose oder Selbstbehandlung. Wir treffen keine Heilaussagen und schon gar keine Heilversprechen im rechtlichen Sinne und möchten diese auch so verstanden wissen.